Auf Wiedervorlage

Mal ein paar unsortierte Links:

Die Financial Times (zitiert nach Yves Smith) hält Protektionismus gegenüber China für unausweichlich, und sogar für wünschenswert – letzteres ist ein Standpunkt, der nur äußerst selten von ernsthaften Volkswirten vertreten wird. Aber aufgrund der Unterbewertung des Renminbi sieht Martin Wolf keine Alternative zu Gegenmaßnahmen, um ein Gleichgewicht wiederherzustellen.

Ebenfalls bei naked capitalism wird eine Rede des ehemaligen FED-Präsidenten und Obama-Berater Volcker zitiert, der in Frage stellt, ob die Finanzinnovationen in der Summe einen positiven Ertrag für die Gesellschaft gebracht hätten, und überhaupt bringen können.

Steht Griechenland vor der Insolvenz? Und welche Folgen hätte dies für das europäische Währungssystem? – von FT Alphaville.

Kommentar verfassen