ECONinfo

Gedanken zu Wirtschaft, Finanzmärkten und Politik

The Onion wird mir unheimlich: Nachdem sie bereits im Januar 2001 die wesentlichen Ereignisse der Präsidentschaft von George W. Bush vorhergesagt hat, berichtete sie im Juli 2008 darüber, dass Wirtschaftsexperten der USA auf der Suche nach einer neuen Finanzmarktblase seien – und heute lese ich, dass Paul Krugman am 4. April sich öffentlich gefragt hat, ob eine neue Bubble die einzige Lösung für die aktuellen Probleme wäre.

10 Prinzipien für eine Finanzwelt voller schwarzer Schwäne arrow-right
Next post

arrow-left 1. April
Previous post