Noch drei Links

Paul Krugman hat eine kurze Liste der wissenschaftlichen Literatur zur Finanzkrise erstellt – leider fehlt dieses Werk ;-).

Claessens, Kose und Terrones haben einen Überblick über die durchschnittliche Dauer und Rückgang in Aktivität von Rezessionen, Bank Runs und Aktien- und Immobiliencrashs erstellt.

Willem Buiter vertritt die Meinung, dass das Finanzsystem in Europa und USA insgesamt insolvent ist, und kommt zu dem Schluss, dass aus Sicht der Steuerzahler nur eine Verstaatlichung und erzwungene Wandlung von Fremd- zu Eigenkapital einen Ausweg bietet.

Kommentar verfassen